Mit festem Griff am Steuer

Angebot: Ich mache Sie fit für die Lebenskrisen Ihrer Mitarbeiter

Sie sind top ausgebildet, lieben Ihre Arbeit und fühlen sich sicher – wenn da nur nicht die menschlichen Schicksalsschläge Ihrer Mitarbeiter wären?

  • Das Kind Ihres Mitarbeiters, das mit einem Jahr stirbt.
  • Die Ehefrau Ihres Außendienstlers, die plötzlich schwer an Krebs erkrankt.
  • Der Verkehrsunfall Ihres Mitarbeiters auf dem Heimweg, der tödlich endet.


Alles  Situationen, die Sie im Berufsalltag kalt erwischen können. Sprach-und Hilflosigkeit stehen im Raum und Sie sollen es richten.

Vielleicht gibt es ein paar Listen und Anregungen im Rahmen des betrieblichen Trauermanagements für Sie. Aber Ihr mulmiges Gefühl bleibt:

  • Finde ich die richtigen Worte?
  • Überrollen mich meine eigenen Emotionen und darf ich sie zeigen?
  • Wie kann ich handlungsfähig bleiben, um die richtigen Impulse für alle zu setzen?


Ihren Mitarbeitern geht es nicht anders! 99% aller Kollegen antworten auf die Frage, wie sie mit einem trauernden Kollegen umgehen: „Ich hab Angst, was Falsches zu sagen, also gehe ich Ihm lieber aus dem Weg“. Das macht es für den trauernden Kollegen um einiges schwieriger, denn nun fühlt er sich auch noch isoliert.

Es sind Ihre ersten Worte und Handlungen, auf die es ankommt – konkret für den einzelnen Betroffenen und als Vorbild für die Gemeinschaft. Denn Gefühle kann man nicht an der Eingangstür zum Büro abgeben, sie werden die Arbeit immer beeinflussen, positiv wie negativ. Daher ist es wichtig, Ihnen den Rücken zu stärken.

Im Rahmen einer Tagesschulung bekommen Sie von mir:

  • das sichere Gefühl, mit diesen Herausforderungen im Berufsalltag souverän umgehen zu können
  • die richtigen Worte, um eine echte Stütze für die betroffenen Mitarbeiter zu sein
  • den richtigen Kurs, um als Kapitän Ihr Schiff und Ihre Mannschaft sicher durch die stürmische Zeit zu steuern


Das Wir-Gefühl der Gruppe wird gestärkt und Störungen der firmeninternen Abläufe frühzeitig abgepuffert sowie langfristigen Folgen vorgebeugt. Denn der Tod gehört zum Leben dazu – auch zum Arbeitsleben.

Zielgruppe: Geschäftsführer, Personalverantwortliche und Betriebsräte
Format: Schulung (1 Tag)
Einzel-oder Gruppenschulung

Wann wollen Sie zum Kapitän werden?
 Rufen Sie mich an 04143/ 9127139 oder schreiben Sie an info@lebensnah.eu

Akuthilfe

Fortbildung

Vorträge

Ich freue mich über Ihre Anfrage

04143/ 9127139

Britta Schröder-Buttkewitz
Am Sportplatz 11
21706 Drochtersen

Email info@lebensnah.eu

Impressum | Datenschutz
Copyright Britta Schröder-Buttkewitz